Unsere Produkte

Die von Ihnen gewünscht Konfiguration ist noch nicht Teil unseres Produktportfolios? Gerne konstruieren wir eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Gleitringdichtung

Konfiguration

Typ 208S

Einzelgleitringdichtung

High-Tech Gleitringdichtung, für einstufige Pumpen mit fliegend gelagertem Laufrad. Unser Konzept für das Abdichten von Heißwasser bis max. 180°C sieht vor, ohne Fremdkühlung zu arbeiten, mit Hilfe einer einzelwirkenden GLRD in stationärer Bauart, rotierender Drosselbüchse (Thermostop) und Einsatz von Quench-/ Thermosyphonbehälter (modifzierter Plan 23) (als Kühler).
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 207

Einzelgleitringdichtung

CHETRA GLRD Typ 207 erfüllt die Erfordernisse für eine technisch anspruchsvolle und wirtschaftlich interessante Lösung beim Einsatz einer Gleitringdichtung. Komplettes Dichtsystem, bestehend aus: GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Welle- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- und Zirkulationsanschlüssen.
Weitere Ausführung:
– 207A (Werks-Norm in Anlehnung an API)
– 207S (Sonderausführung)
– 207AS (nach API G82-4.Ed.)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 208N/210N

Einzelgleitringdichtung

Stationäre kurzbauende Norm Gleitringdichtung (L1kU) bis ?100mm. Größere ? außerhalb der Norm. Geeignet für den universellen Einsatz sowie zum Abdichten von feststoffbeladenen Medien, bei abrasiv wirkenden und hochviskosen Medien und weiteren schwierigen Einsatzfällen. Als Ersatz für – Packung im Stopfbuchsbauraum.
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 152/153

Einzelgleitringdichtung

Norm-Gleitringdichtung: wie 151 mit Einzelfeder, entlastet, einfachwirkend, normalbauend, drehrichtungsunabhängig
Typ 152: rechtsdrehend
Typ 153: linksdrehend
ATEX auf Anfrage (je nach Einsatzdaten)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 118

Einzelgleitringdichtung

Norm-Gleitringdichtung nach DIN EN 12756: einzelwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig mit Sinusfeder.
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 151

Einzelgleitringdichtung

Rotierende Norm-GLRD nach DIN EN 12756 entlastet speziell für saubere Medien im höheren Druckbereich sowie für Medien, die nahe am Siedepunkt gefahren werden; Ausschließlich Verwendung von massiven Gleit-/ Gegenringen, dadurch geringste Gleitflächenverwerfung bei Druck- und thermischer Belastung.
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 117

Doppelgleitringdichtung

Kurzbauende Norm-Doppeldichtung nach DIN EN 12756 durch Verwendung von gemeinsamem Mitnehmer/Federpaket für innere und äußere GLRD.
ATEX auf Anfrage (je nach Einsatzdaten)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 111

Einzelgleitringdichtung

Norm – Gleitringdichtung: einzelwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig, Mehrfachfedern und Verdrehversicherung
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!