Unsere Produkte

Die von Ihnen gewünscht Konfiguration ist noch nicht Teil unseres Produktportfolios? Gerne konstruieren wir eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Gleitringdichtung

Konfiguration

Typ 990

Einzelgleitringdichtung
Einzel-Gleitringdichtung für universelle Anwendungen: entlastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig, Mehrfachfedern rotierend und außerhalb des Förderproduktes angeordnet.
Weitere Ausführungen: – 990S
– 990FS
– 990SL
ATEX auf Anfrage (je nach Einsatzdaten)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 900/990

Einzelgleitringdichtung
Diese Pumpen-GLRD sind druckentlastet über eine integrierte Schutzhülse und für den Einbau auf glatter, durchgehender Welle bzw. auf der Wellenschutzhülse ausgelegt. Die Querschnitte der GLRD 900 sind so ausgelegt, dass sie in der Regel ohne Änderung in Packungsstopfbuchsräume passen, d.h. einfaches Umrüsten von Packung auf GLRD. Als Gegenringe kommen DIN nach EN 12756, L-Form nach ISO 3039, sowie DIN/SEG (kombiniert DIN-Gegenring mit ISO-Anschlussmaßen) zum Einsatz.
Weitere Ausführungen:
– 900S Einsatz im Sterilbereich
– 990 ausgeführt mit massiven Gleit und Gegenringen
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 870F

Doppelgleitringdichtung
Doppeltwirkende Cartridge GLRD mit stationären Metallfaltenbälgen, für ORC-Anlagen, (Turbinen), Biomasse, Kommunale Kraftwerke
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 821

Doppelgleitringdichtung
High-Tech“-Cartridge-Gleitringdichtung in back-to-back-Ausführung zum Abdichten von feststoffbeladenen Medien, mit der Tendenz zum Anbacken, bei abrasiv wirkenden Medien und weiteren schwierigen Einsatzfällen, wie Polyesterschmelze, Phenolharz / -Destillation, Latex / u. dgl..
Weitere Ausführungen:
– 821S (Grubenwasser dgl.)
ATEX auf Anfrage (je nach Einsatzdaten)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 807

Doppelgleitringdichtung
Hochwertige, standardisierte Pumpen-Doppel-Cartridge-GLRD unter Verwendung von ‚High-Tech‘-Konstruktionsmerkmalen für den anspruchsvollen Einsatz. Ausschließlich Verwendung von robusten massiven Gleit-/Gegenringen, in ’selbstjustierender‘ Anordnung u. stationärer Bauart.
Weitere Ausführungen:
– 807S in Sonderausführungen
– 807AS gemäß API 682 – MOL Pumpen, TA-Luft Anwendungen
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 431

Einzelgleitringdichtung
Typ 431-GLRD ist eine kurzbauend, Elastomerbalg-, Gummibalg-Dichtung mit frei umspülbarer Feder. Max. Temperatur je nach Werkstoff.
Ausführungen:
– 431N (Einbaulänge nach DIN EN 12756, d > Norm)
– 431K (Kurzbauend)
– 431S (Sonderlänge
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 252

Einzelgleitringdichtung
Einzelwirkend, stationäre Bauart, robuste Einzelfeder, bei hoher Viskosität, speziell auch in Zuckeranwendungen (65-75% Zucker)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 207

Einzelgleitringdichtung
CHETRA GLRD Typ 207 erfüllt die Erfordernisse für eine technisch anspruchsvolle und wirtschaftlich interessante Lösung beim Einsatz einer Gleitringdichtung. Komplettes Dichtsystem, bestehend aus: GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Welle- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- und Zirkulationsanschlüssen.
Weitere Ausführung:
– 207A (Werks-Norm in Anlehnung an API)
– 207S (Sonderausführung)
– 207AS (nach API G82-4.Ed.)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 208N/210N

Einzelgleitringdichtung
Stationäre kurzbauende Norm Gleitringdichtung (L1kU) bis ?100mm. Größere ? außerhalb der Norm. Geeignet für den universellen Einsatz sowie zum Abdichten von feststoffbeladenen Medien, bei abrasiv wirkenden und hochviskosen Medien und weiteren schwierigen Einsatzfällen. Als Ersatz für – Packung im Stopfbuchsbauraum.
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!

Typ 152/153

Einzelgleitringdichtung
Norm-Gleitringdichtung: wie 151 mit Einzelfeder, entlastet, einfachwirkend, normalbauend, drehrichtungsunabhängig
Typ 152: rechtsdrehend
Typ 153: linksdrehend
ATEX auf Anfrage (je nach Einsatzdaten)
Größen auch in Zollmaßen lieferbar
Es dürfen nicht alle max. Werte gleichzeitig in Anspruch genommen werden!